Rainer Maria Rilke / Ausgewählte Bibliographie

Decker, Gunnar: Rilkes Frauen oder Die Erfindung der Liebe. Leipzig 2004.

Demetz, Peter: Rilke - ein europäischer Dichter aus Prag. Würzburg 1998.

Deutschmann, Walther: Zeitloser Rilke. Betrachtungen zum späteren Werk. Rheinfelden/Berlin 2000. [Zu ‘Duineser Elegien’ und ‘Sonette an Orpheus’]

Dischner, Gisela: Wandlung ins Unsichtbare. Rilkes Deuten der Dichterexistenz. Berlin [u. a.]
1999.

Eilert, Heide: Aspekte der Moderne in Rainer Maria Rilkes Roman ‘Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge’. In: Maler, Anselm: Europäische Romane der klassischen Moderne. Frankfurt/ Main u. a. 2000, S. 43-55.

Engel, Manfred: Rainer Maria Rilkes “Duineser Elegien” und die moderne deutsche Lyrik. Zwischen Jahrhundertwende u. Avantgarde. Stuttgart 1986.

Engel, Manfred: Rilke-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung. Darmstadt 2004.

Engel/Fülleborn/Nalewski/Stahl (Hrsg.): Rilke Werke. Kommentierte Ausgabe in vier Bänden. Frankfurt/Main und Leipzig 1996.

Eom, Seon-Ae: Todesvertrautheit. Deutungen d. Orpheus-Gestalt in Rilkes Dichtung. Frankfurt am Main u. a.1988.

Fischer, Hans-Günter: Der Großstadtdichter wider Willen : Rainer Maria Rilkes ‘Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge’ in ihren literarischen Kontexten. Mannheim 1998.

Fülleborn, Ulrich: Form und Sinn der ‘Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge’. Rilkes Prosabuch und der moderne Roman. In: Blamberger, Günter (Hrsg.): Besitz und Sprache. München 2000, S. 322-344.

Gerok-Reiter, Annette: Wink und Wandlung. Komposition und Poetik in Rilkes “Sonette an Orpheus”. Tübingen 1996.

Giloy, Birgit: Die Aporie des Dichters. Rainer Maria Rilkes “Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge”. München 1992.

Görner, Rüdiger. Rainer Maria Rilke. Im Herzwerk der Sprache [Biographie]. Darmstadt 2004.

Grimm, Sieglinde: Sprache der Existenz. Rilke, Kafka und die Rettung des Ich im Roman der klassischen Moderne. Tübingen [u.a.] 2003.

Guardini, Romano: Rainer Maria Rilkes Deutung des Daseins. Eine Interpretation der Duineser Elegien. Mainz 1996.

Gutjahr, Ortrud: Erschriebene Moderne. Rainer Maria Rilkes ‘Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge’. In: Piechotta, Hans Joachim(Hrsg.): Die literarische Moderne in Europa. Erscheinungsformen literarischer Prosa um die Jahrhundertwende. 3 Bände, Opladen 1994. B Bd 1, S. 370-397.

Hähnel, Klaus-Dieter: Rainer Maria Rilke. Werke, Literaturgeschichte, Kunstanschauung. Berlin u. a. 1984.

Hauschild, Vera: Rilke heute. Der Ort des Dichters in der Moderne. Frankfurt am Main 1997.

Hildebrandt, Alexandra: Von einem, der die Steine belauscht. Rainer Maria Rilke - Bausteine einer Biographie. In: Literatur in Bayern Nr. 71, S. 16-23.

Hlukhovych, Adrianna: “... wie ein dunkler Sprung durch eine helle Tasse ...”. Rainer Maria Rilkes Poetik des Blinden ; eine ukrainische Spur. Würzburg 2007.

Holthusen, Hans Egon: Rainer Maria Rilke in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. [1Hamburg 1958] 35. Auflage, Reinbek b. Hamburg 2004.

Holzer, Angela: Orpheus als Opfer. Die Aktualisierung eines Mythos als Reinigungsritual der Sprache in Rilkes “Sonette an Orpheus”. In: Focus on German studies 12 (2005), S. 17-39.

Holzkamp, Hans: “Der Tod Brigges”. Untergang und Verklärung in Rilkes ‘Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge’. In: Etudes germaniques 51 (1996=, N.3, S. 481-512.